musikschul_header.jpg

Wilhelm Schimmel-Geveler

Unterrichtsfächer:

  • Klavier
  • Komposition

Zur Person:

  • geb. 1953
  • Mitbegründer „Das Klingende Haus“

Musikalischer Werdegang:

  • 1976-1983 Studium an der Musikhochschule in Dortmund
  • seit 1977 freier Komponist
  • seit 1979 Lehrauftrag an der Hochschule für Musik in Dortmund
  • 1976 – 1979 Studium bei Roland Pröll, Klavier. Gaststudium bei Paul Bempéchat in Kanada/Universität Ottawa
  • 1980 – 1983 Studium bei Professor von Arnim, Klavier
  • 1979 – 1982 Arbeit mit Schauspieler und Liedermacher Harald Rosenberger
  • seit 1979 Zusammenarbeit mit Michael Peters in zeitgenössischer Musik
  • 1977 – 1983 zahlreiche Uraufführungen eigener Kompositionen für Musik in Dortmund
  • 1986 – 2001 Arbeit mit Rezitator Harald Polenz in der TRAUMWERKSTATT – Musik und Literatur. Er ist der Komponist für alle Programme, die in dieser Zeit neu aufgeführt wurden.
  • 1986 – 2001 Plattenproduktionen, Studioaufnahmen, Kompositionsaufträge und Konzerte im In- und Ausland.